XOXO

Roaming & Ausland

Roaming-Einstellungen in App & Kontomanager

In der App bzw. im Kontomanager hast du die Möglichkeit, deine Roaming-Einstellungen selbst zu verwalten. Durch einfaches Ein- und Ausschalten kannst du Roaming (Telefonie und SMS), Daten (innerhalb und außerhalb der EU) sowie Auslandstelefonie jederzeit an deine Wünsche anpassen.

Mit XOXO ins Ausland telefonieren

Du kannst mit deiner XOXO SIM-Karte natürlich auch ins Ausland telefonieren und SMS versenden. Die Auslandstarife findest du auf dieser Seite.

Roaming in der EU
  • Seit 15.06.2017 gilt in der EU „Roam like at Home“
  • Die gewohnten Roaming-Gebühren in den EU Mitgliedsstaaten (inklusive Liechtenstein, Norwegen und Island) entfallen
  • Du kannst somit deinen Tarif in diesen Ländern wie zuhause verwenden
  • Weitere Detailinformationen findest du auf dieser Seite
Im Ausland telefonieren / Sprachroaming

Länder und Kosten:

Sprachroaming deaktivieren:

  • Wenn du generell kein Sprachroaming benötigst, dann kannst du diese Funktion auch in Kontomanager oder App unter dem Menüpunkt "Einstellungen" deaktivieren (und später jederzeit wieder aktivieren)
Im Ausland mobil surfen / Datenroaming

Länder und Kosten:

Datenroaming aktivieren/deaktivieren:

  • Du kannst das Datenroaming in Kontomanager oder App unter dem Menüpunkt "Einstellungen" jederzeit aktivieren/deaktivieren
  • Alternativ kannst du das Datenroaming auch per SMS deaktivieren, mit dem Inhalt roaming daten aus an 810 820 (zum XOXO Standardtarif) oder telefonisch über den Kundendienst unter 810 808 (zum XOXO Standardtarif) und der Bekanntgabe deines Kundenkennwortes oder PUK-Codes
  • Eine erneute Aktivierung per SMS ist dann mit dem Inhalt roaming daten ein an 810 820 (zum XOXO Standardtarif) möglich oder telefonisch über unseren Kundendienst unter 810 808 (zum XOXO Standardtarif) und der Bekanntgabe deines Kundenkennwortes oder PUK-Codes
XOXO Roamingservice
  • Unser Kundenservice steht dir unter +43 681 810 9283 für alle Fragen zum Thema Roaming zur Verfügung
  • Mit deinem XOXO Handy ist diese Nummer aus dem Ausland kostenlos erreichbar
  • In Österreich bezahlst du ein normales Inlandsgespräch zum jeweiligen Tarif
TIPP: Bei Bedarf günstiges Sprach- & Datenroaming aktivieren
  • Mit dem XOXO Roaming International 100 Paket steht dir als Erweiterung zu deinem Tarif günstiges Sprach- und Datenroaming in Schweiz, Bosnien, Serbien, Türkei, USA und Kanada zur Verfügung
Alternativer Roaming-Anbieter

Seit 01.07.2014 hast du laut EU Verordnung die Möglichkeit, innerhalb der EU (inkl. Norwegen, Liechtenstein und Island) regulierte Mobilfunkdienste im EU-Ausland (Roaming) über einen alternativen Roaming-Anbieter zu nutzen.

Das bedeutet, dass du einen zusätzlichen Vertrag mit einem alternativen Roaming-Anbieter abschließen kannst. Dies ist jederzeit möglich und kostenlos.

Dabei gibt es zwei Möglichkeiten:

  • ARP: Ein alternativer Roaming-Anbieter übernimmt alle regulierten Mobilfunkdienste (Telefonieren, SMS, Daten und MMS) im EU-Ausland.
  • LBO (Local Break Out): Ein lokaler ausländischer Anbieter übernimmt ausschließlich die Abwicklung für Daten-Roaming im jeweiligen Land.

Bitte beachte:

  • Der Vertrag bezüglich der jeweiligen Roaming-Leistungen besteht dann ausschließlich mit dem alternativen Anbieter; du hast diesbezüglich keine Ansprüche gegenüber XOXO
  • Für die über einen ARP oder LBO-Anbieter genutzten Dienste erhältst du vom Anbieter gesonderte Rechnungen
  • Bitte beachte: Für die Dauer deines Wechsels haben die in deinem XOXO Vertrag inkludierten EU-Freieinheiten, Roaming-Pakete oder die automatische Kosten-Sperre für Datenroaming keine Gültigkeit
  • Solltest du einen lokalen Anbieter für Datendienste nutzen, dann musst du dessen Einwahlknoten (APN) wählen und kannst möglicherweise gewisse Services nicht mehr nutzen. Zusätzlich musst du den Einwahlknoten wieder ändern, wenn du nach Österreich zurückkehrst, um wieder die Services von XOXO nutzen zu können. Sollten du zu den Einstellungen Fragen haben, dann wende dich an den alternativen Anbieter
  • Nicht regulierte Dienste (z.B. 0800-Nummern, Mehrwert-Dienste) und Roaming außerhalb der EU nutzt du weiterhin zu den Konditionen deines XOXO Tarifes.
  • Das XOXO Service Team kann dir zu Fragen bezüglich deines alternativen Roaming-Partners keine Auskünfte geben. Wende dich dazu direkt an deinen gewählten ARP oder LBO-Anbieter.

Hinweis: Nach unserem Wissensstand gibt es derzeit noch keinen ARP- oder LBO-Anbieter in der EU.

€60 Obergrenze für mobile Datendienste im Ausland

Seit 1. Juli 2012 gilt für alle Mobilfunkkunden ein Höchstbetrag von €60 pro Abrechnungszeitraum für die Nutzung von Datenroaming weltweit. Wenn du daher in diesen Ländern Datenvolumen verbrauchst, weil du z.B. mit dem Handy surfst oder E-Mails abfrägst, wird ab anfallenden Kosten von €60 dein Datenroaming gesperrt.

Wir informieren dich vorab rechtzeitig per SMS, wenn 80% dieses Betrages verbraucht sind. Sobald du 100% verbraucht hast, schicken wir dir eine weitere SMS und sperren das Datenroaming.

Eine temporäre Aufhebung der Sperre für die laufende Rechnungsperiode bzw. das laufende Kalendermonat ist mittels Anruf beim Kundendienst, der kostenlosen (aus dem Ausland) Roaminghotline +43 681 810 9283 oder per Mail an service@xoxo-mobile.at möglich. Wichtig: Bitte halte deinen PUK Code oder dein Kundenkennwortes zur betroffenen Rufnummer bereit – ohne diese Daten kann die Sperre nicht aufgehoben werden!

Eine dauerhafte Aufhebung ist allerdings nur schriftlich und mit Unterschrift möglich: Per Email an service@xoxo-mobile.at oder per Post an XOXO, Postfach 0622, 1010 Wien.